top

Sie befinden sich hier: Startseite > Projekte > Raum+ Schaffhausen

Raum+ Schaffhausen
LOGIN Plattform link

Der Kanton Schaffhausen verfügt mit Raum+ über eine kantonsweite Übersicht über die Siedlungsflächenreserven innerhalb der rechtskräftigen Bauzone. Die Daten wurden 2012/2013 von der Professur für Raumentwicklung der ETH Zürich in Zusammenarbeit mit dem Planungs- und Naturschutzsamt des Kantons Schaffhausen erstmals erhoben und dienen seither als wichtige Sachgrundlage für diverse kantonale Planungen wie z.B. die laufende Teilrevision der kantonalen Richtplanung.

2017 wurden die Daten von der ETH Zürich im Auftrag des Kantons Schaffhausen nachgeführt. Durch die Aktualisierung der Übersicht ist es zum ersten Mal möglich, Veränderungen von Siedlungsflächenreserven im Kanton Schaffhausen aufzuzeigen und räumlich zu verorten. Die Raum+-Methodik sowie die zugehörige Online-Plattform wurden für die Erhebung in Schaffhausen weiterentwickelt. Mit der Erfassung der Teilgebiete für Innenentwicklung lag ein starker Fokus auf Chancen und Herausforderungen zukünftiger Transformationsgebiete im Bestand.

Erhebung Anzahl Gemeinden Reserven [ha] Reserven pro Raumnutzer [m²] Reserven relativ zur Bauzone [%] Projektstatus
2017 26 340 27 14 abgeschlossen
2013 26 405 36 17 abgeschlossen